Shelly Fizz Beta release

Es ist einige Monate her, da hatten wir die Idee allen Neueinsteigern ein Boot an die Hand zu geben das erstens nichts kostet, zweitens leicht zu bedienen ist, drittens der Lerneffekt sich schnell einstellt, und viertens Spaß macht.

Also ein Boot für die Community !

Die Form des Bootes sollte eng angelehnt sein an ein Boot das auch im RL vielen Menschen den Einstieg in den Segelsport geebnet hat. Was lag da näher als das Einsteigerboot schlechthin “Der Optimist”. Alan Beresford nahm damals an der regen Diskussion teil, und verschwand mal eben aus SL, um uns knapp 20 Minuten später den gesculpteten Schiffsrumpf unseres Einsteigerbootes zu präsentieren :-)

Nach und nach wurde am selben Abend von Alan die erste Version gebaut. Von nun an stand das schöne Bötchen auf unserer Terrasse, und es war an der Zeit jemanden zu suchen der dem Boot leben einhauchte :-)

So suchten wir Kontakt zu Mothgirl Dibou die sich sofort bereiterklärte die Scripte für das Boot nach Ihrem Fizz 3 Release Termin zu programieren.

Am letzten Montag wurde nun die Betaversion der kleinen Shelly Fizz ins Wasser geworfen, und wir machten auf Plum Gut gleich mal eine Regatta mit 11 Booten.

shelly1

Beim zweiten Lauf war die Sim voll (Avatarlimit 20),  und wir starteten mit insgesamt 18 Shelly’s.

shelly2

Alle waren der einhelligen Meinung das dieses Boot unheimlich viel Spaß macht, und auch das Feedback der anderen Yacht Clubs war durchweg positiv !

Seien wir also gespannt auf den Release der Endfassung :-)

Für die Realisierung unserer Vorstellungen danken wir ganz herzlichst Mothgirl Dibou und Alan Beresford *wooooot*

P.S:  Einen klasse Artikel über die Shelly Fizz gibt es auf metaversesailing.wordpress.com von Jane Fossett.

Ein Gedanke zu „Shelly Fizz Beta release

  1. Hi all,

    just thaught that’s an issue but now i see thats the relaunch of our Schiffsratten-blog. Looks fine and now anybody can leave a post here – wooot!

    Ich dachte schon, hier wäre etwas kaputt…. Aber nun sehe ich, dass unser neu überarbeiteter Schiffsratten-blog online ist und jeder problemlos posten kann. Toll!

    greets
    jere

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.