Top DEER im test

Ralf80 und ein Motorboot ????????

Snapshot_003

Ja es passiert fiel in SL und als ich mit dem Erbauer durch Zufall ins reden kam wurde ich neugierig auf das Boot und er beherzigte auch den einen oder anderen Verbesserung Vorschlag von mir.

Die Top DEER sein Projekt befand sich mitten im Aufbau und ich konnte mit ansehen wie das Boot entstand und wie fiel Arbeit es macht so ein Boot zu bauen.

An so manchem tag tat er mir schon fast leid da ich wohl nie ganz zufrieden zu stellen bin was boote angeht ;)

Also reingesetzt und mal sehen was wir zu meckern finden jetzt wo das Boot endlich fertig ist.

Snapshot _ Blake Sea - Sirens Isle (105, 232, 20) - Moderat

Bort Computer und die 4 Schalter oben sind voll bedien bar sofort fang ich an knöpfe zu drücken und warte nur darauf das ich oder Sylvi mit einem Schleudersitz aus dem Boot fliegen.

Das Boot ist auch ohne den hud voll funktionsfähig  und ich kann alles bedienen Farbe ändern Texturen ändern die Stimme des Bort Computers aus und anschalten kein Wunsch bleibt unerfüllte.

Durch den linksklick auf den Schlüssel startete mit tiefem dumpfen Gebrabbel der Motor.

Sylvi kuschelt sich an meine Seite und mit Shift und Pfeiltaste fahre ich das Boot erst mal seitlich vom Steg weck ohne Kratzer oder böse Überraschungen kinderleicht ab und anlegen wie es auch fiele moderne Boote heute RL können.

Zweimal kurz Pfeiltaste hoch und schon beschleunigt das Boot

Umso schneller man fährt umso stärker und schneller kann man lenken das ist nicht nur realistisch sondern macht auch Spaß.

Die Steuerung fühlt sich realistisch an ohne unnötig schwierig oder kompliziert zu sein.

Hat sich der Fahrer erst an das nachdriften des Bootes gewöhnt spielt er sich mit dem Boot auf dem Wasser und es bleibt genug Zeit um sich mit der Schönheit an seiner Seite zu unterhalten ;)

Genau so hab ich mir das vorgestellt.

Snapshot _ Blake Sea - Jetsam (13, 47, 20) - Moderat

Mit der Bild hoch Tasten kann man dan auch noch in einen sport modus schalten damit man schneller zu seinem ziel kommt wo man sich auf der sonnen liege rekelt kuschelt und schmussen kann.

Sollte man unterwegs von SL  mal wieder abgemeldet worden sein schickt das Boot einem seinen letzten Standort mit teleport dort hin. Sollte man keine Lust mehr haben löscht sich das Boot selber nach ein par minuten fals es die Sim auf der es sich befindet nicht zurück schickt.

Daumen hoch klappte jedes Mal und ich konnte problemlos wieder mit dem gleichen Boot weiterfahren.

Wer jetzt denkt mit dem Boot kräscht man permanent der Irrt sich gewaltig ich musste es schon böse provozieren um es zu schaffen. Simgrenzen überquert das Boot tadellos und kämpft sich tapfer durch den größten lag.

Snapshot_002

 

Bei einer solchen umfassenden Ausstattung für alle erdenklichen Situationen muss man sich keine Sorgen mehr machen und kann sich ganz auf die wichtigen Dinge im Leben konzentrieren ;).

Die Animationen sind sehr schön und auch hier ist wieder Bedienung und Komfort tadellos aufstehen nach hinten auf die liege sich hinsetzen und kuscheln alles kein Problem die Bedienung der Animationen funktioniert wie bei fast allen Möbeln in SL über den SLhud oben rechts.

Und wo die meisten boote bereits am Ende wären kann die Top Deer noch etwas mehr.

REZ Wakeboard oder Parasailer für die Partnerin die genug vom sonnenbaden hat oder für den Freund der sich sportlich betätigen möchte. Das Banana Boot Falls man mit einer ganzen Gruppe unterwegs ist.

Diese Extras machen die Top Deer zu einem echten Party Boot.

Snapshot_005

Snapshot_010

 

Wieder hab ich nichts zum nörgeln gefunden und wir fahren zurück zu den Ratten mal sehen ob ich da dann noch etwas finde worüber ich meckern kann ^^.

Snapshot_002

Sylvi rekelt sich genüsslich auf der liege hinten und es fält mir schwehr augen für das Boot zu finden.

Reis dich zusammen Ralf grummel ich und suche nach möglichen Fellern.

Die Fahne am Heck des Boots kann ich durch ein separate Tafel die mit dabei ist ändern schnell und einfach bei einer riesen Menge an national Flaggen kann man in eine zweite tafel dann auch noch eigene flaggen einfügen und aufs Boot projizieren. Und was mit neuesten Viewern sofort auffällt.

Das hier ist wohl das erste Boot was mit den neuen Normelmaps ausgestattet ist!!!!!!!!!!!

Ledersitze und der antirutsch Gummiboden sehen unglaublich aus. Was SL jetzt für neue Möglichkeiten liefert wirt unsere Umgebung um ein vielfaches aufwerten one zusätzliche prim zu benötigen oder starken lag zu verursachen.

Snapshot_012

Snapshot_011

 

Viele kleinteile wie Klampen und Gallionsfigur Erstrallen in unvergleichbarem Glanz und lassen meine Augen auf Entdeckungsreise gehen.

Am Ende wo das Boot festgebunden leicht schaukelnd am Steck liegt und die Fender es vor Kratzern schützt betrachte ich es mit einem teuflischen grinsen.

Es ist perfekt durchdacht.

Es ist sehr zuverlässig.

Die lange sehr elegant sportliche vorm gefällt mir sehr gut.

Specularity und Normal Maps sind das Neueste  was es in Secondlife gibt.

momentan nur mit SL Viewer  oder der Beta Version des Firestorm zu bewundern. Es ist aber nur eine Frage der Zeit bis sich das durchsetzt und noch mehr Gegenstände damit veredelt werden.

Aber über eins. über eine Kleinlichkeit kann ich meckern! ich hab was gefunden wo ich drüber meckern kann.

Die Meshes  zerfallen zu schnell und man muss den lodfaktor unnötig hoch drehen.

Snapshot_006

Das ist der Preis denn man für fiele Details und wenig prim leider bezahlen muss.

Und natürlich noch ein paar Linden Dollar.  4250 wird das Boot kosten.

Ab dem 21.11.2013 hier zu finden. (( TOP – German Shipping Company, Eden Swift (126, 184, 22) – Moderate ))

Ob es das Geld wert ist mmmmmmmmmm bei der fielen Arbeit und Überlegungen die darin stecken würd ich sagen ja.

Auch wenn die Mesh sich sehr schnell ausflössen so ist man doch sowieso mit höherer Auflösung unterwegs beim spazieren fahren mit Freunden und um die Normal Maps sehen zu können muss man bei den passenden Viewern die Graphik auch sehr hoch drehen.

So kann ich zum abschlus nur sagen probiert es aus wenn euer PC es schafft und ihr euch mit hoen Einstellungen auch gut bewegen könnt.

Schreibt eure Meinung dazu, ganz besonders interessiert mich aber die Meinung von Menschen mit schwachen und alten PCs die von hohen Graphik Einstellungen nur träumen können und ob ihnen das Boot trotzdem die Linden wert ist.

Snapshot_008

Ich bedanke mich fürs lesen und Bei Sylvi die mir beim Testen lachend geholfen hat ;)

Euer Ralf80 wir sehen uns auf dem Wasser ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.