SRYC Clubranking 2011 beginnt!

Ab Morgen den 10.01.2011 starten wir wieder mit unserem SRYC Clubranking. Dieses Jahr gibt es aber ein völlig anderes System, das Seraina Benelli für uns ausgetüftelt hat ;-)

Gesegelt wird wie im letzten Jahr wieder mit der Shelly Fizz, weil dieses Boot einfach unser Einteigerboot ist und das neue System ja auch mehr Chancen für unsere Einsteiger bietet. Es kam zwar die Idee auf auch die Flying Fizz zu integrieren, aber um wirklich allen Gerecht zu werden ist es Sinnvoller bei der kleinen Shelly zu bleiben :-)

Hier nun die Regeln im Überblick:

1. Punkte werden bei jeder Regatta wie folgt verteilt: 1. Platz 1 Punkt, 2. Platz 2 Punkte, 3. Platz 3 Punkte, usw. DNF und DSQ : Anzahl Teilnehmer +1. Je weniger Punkte, um so besser.

2. Die Punkte der einzelnen Regatten werden zusammengezählt und dann durch die Anzahl teilgenomme Regatten geteilt für die Gesamtwertung. Auch hier gilt, je tiefer der Wert, umso besser.

3. Man muss an mindestens 8 Regatten teilnehmen, damit man in der Gesamtwertung aufgenommen wird ( damit man nicht die erste Regatta gewinnen kann und dann nie wieder mitfahren muss :-)).

4. Ab 5 Regatten kann man ein Resultat (das schlechteste natürlich) streichen. Bei 10 Regatten kann man 2 Resultate streichen, bei 15 Regatten kann man 3 Resultate streichen… immer nach 5 teilgenommenen Regatten kann man wieder ein Resultat streichen. (das erhöht den Anreiz häufiger mitzufahren)

Die Regattaergebnisse werden wie schon immer hier jede Woche veröffentlicht.

Ich wünsche allen Teilnehmern viel Erfolg, und großen Dank an Seri für das neue gerechtere System ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.